Ihr Wildnis- und Naturpädagoge in Oberberg

Das Angebot soll sich sowohl an Kinder und Jugendliche, als auch an interessierte Erwachsene richten. Sei es ein Naturerlebnistag mit der Klasse, einer Jugendfreizeit im Wald, einer Familienaktion, oder einer privaten Gruppe die Lust auf Naturerlebis haben. In mir  finden Sie einen verlässlichen Ansprechpartner für kreative Ideen rund um das Thema Natur.

Meine Grundausbildung habe ich in der Wildnisschule Wildniswissen erlangt und durch diverse Seminare stetig erweitert. Meine Ausbildung wird niemals enden und so werden immer neue Aspekte in meine Kurse Einzug halten. Das Wissen basiert auf dem indigener Völker, die ihre Naturverbindung niemals verloren haben. Ein Wissen, dass uns in unserer von Natur entkoppelter Welt verloren gegangen ist, aber noch in uns schlummert.

In meinen Kursen geht es immer um die Vermittlung von diesem ursprünglichem, nativen Wissen über Natur und soll die Wahrnehmung der Teilnehmer bei Outdooraktivitäten schärfen. Hierbei geht es nicht um das direkte Vermitteln von Wissen, sondern um den jeweils individuellen Weg sich das Wissen selber zu erarbeiten.

Angeboten werden Kurse von einem Tag bis zu einer Woche.

Hierin geht es um Themen wie:

  • Überlebensstrategien

a. Feuer machen mit dem Feuerbogen

b. Die Sprache der Vögel

c. Bewegen und beobachten

d. Ausglühen von Schalen

e. Spurenlesen

f. Hütte bauen

g. Seile aus Naturmaterialien

h. Essbares aus der Natur

 i. Felle und Leder gerben

 

  • Eigenwahrnehmung

    a. Danksagungen (In jedem Kurs präsent)

    b. Räuchern (In jedem Kurs präsent)

    c. Profiling

    d. mit dem geistigen Auge sehen

Zu einer tieferen Verbindung mit der Natur

Wahrnehmungs- und Aufmerksamkeitsübungen
Vögel und das Alarmsystem der Natur
Pflanzen und ihr Gebrauch
Orientierung im Gelände
Überlebenstraining
Spurenlesen

Erfahren Sie mehr über mich

Meine KurseKontakt